BikiniARTmuseum

Unsere Mission Woman Power, Frau bestimmt selbst, was Sie zum Baden trägt und weg mit der idealen Bikini-Figur.

BikiniARTmuseum –  The World’s First Swimwear Community!

Das weltweit erste Museum für Bademoden und Badekultur, genannt BikiniARTmuseum, befindet sich direkt im Best Western Hotel Gebäude. Hier erwartet Sie eine multimediale Zeitreise rund um das schönste Kleidungsstück der Welt mit Skandalen, Stilikonen und großen Gefühlen. Das Besondere: Die Kunstgegenstände aus aller Welt sind umgarnt von visionärem Design und begleitet von elektrisierenden Inszenierungen. Lassen Sie sich begeistern von der Vielfalt an Unterhaltungs- und Mitmachmöglichkeiten und den über 1.000 Exponaten aus drei Jahrhunderten und allen Kontinenten. Das BikiniARTmuseum ist provokativ  &  so feministisch, der Kurzurlaub im Lifestyle-Museum wird sehr aufwühlend.

Was gibt’s zu sehen im BikiniARTmuseum? Geschichte, Kunst und viel Bewegung!

Über 1.000 unwiederbringliche Exponate in einer multimedialen Zeitreise rund um den Globus. 

HISTORY: Von der Ganzkörperbekleidung 1880 zur Befreiung der Frau. Eine Zeitreise durch drei Jahrhunderte und alle Kontinente.

ART: Gemälde, Fotokunst oder Skulptur - Überraschende Raritäten und Unikate aus aller Welt. 

MOVE: Mediale Inszenierungen und vielfältige interaktive Mitmachmöglichkeiten. 

BikiniARTmuseum
Buchäckerring 42
74906 Bad Rappenau
Baden-Württemberg

E-Mail: info@bikiniartmuseum.com
Tel.: 07066-9173700
Fax: 07066/9173701

Mehr Information: www.bikiniartmuseum.com

 

Zu unseren lukrativen Arrangements geht es hier:

 

Das BikiniARTmuseum ist offizieller Partner des A6-Boulevards - 9 Besuchermagnete auf 50 km. Mit dem Hockenheimring, dem Erlebnispark Tripsdrill, der experimenta Heilbronn, der THERMEN & BADEWELT SINSHEIM, der Rappsodie Bad Rappenau, der Klima Arena, dem Salzbergwerk Bad Friedrichshall, und dem BikiniARTmuseum Bad Rappenau gibt es keine bessere Erlebnisregion zum Bilden, Forschen, Baden, Erkunden, Unterhalten & Genießen! Viel Spaß an den erstklassigen Attraktionen des A6-Boulevards! 9 Besuchermagnete auf 50 km!

Zum A6-Boulevard